eDUCATE

Das Erasmus Projekt setzt sich zum Ziel, mithilfe von Theaterpädagogik die Schüler/-innen zu motivieren, ihre ästhetischen und kulturellen Interessen zu erweitern und gleichzeitig auf Lehrkräfteebene einen langfristig einsetzbaren Lehrplan für Theaterunterricht zu erstellen. 
Durch Workshops und Lehrerfortbildungen sowie das Erproben darstellerischer Methoden und die Vorbereitung von Szenen in den Heimatländern werden alle Schulpartner aus Malta, UK, Italien, Spanien, Griechenland und Deutschland ein gemeinsames Theaterstück mit dem Thema „EU-Werte“ (Gleichheit, Freiheit, Menschenrechte, Demokratie, Rechtsstaatlichkeit, Achtung der Menschenwürde) entwickeln. Der Projektverlauf ist in zwei Phasen untergliedert, in denen jeweils zwei multinationale Treffen für Schülergruppen (Delegation-Meetings) und Lehrkräfte (Teacher-Meetings) aller Partnerschulen geplant sind.

Hier kommen Sie zum Projekt

Unsere Schulpartner

Furness Academy


5. Gymnasien Veroias


IES Palomares


Liceo Mariano Buratti


St. Benedict School


Das Team

Phasen des Projektes

Meetings

  • Lehrertreffen in Sevilla 2018
  • Delegationstreffen in Rodgau 2019
  • Lehrertreffen in Viterbo 2019
  • Delegationstreffen in Malta 2020

Interdisciplinary Curriculum